HALBHARTSCHAUMSTOFF

HALBHARTSCHAUMSTOFF

Halbhartschaumstoffe zeichnen sich gegenüber Weichschaumstoffen durch eine wesentlich höhere Steifigkeit aus. Aus Halbhartschaumstoffe lassen sich im Vergleich zu Weichschaumstoffen deutlich strukturstabilere Bauteile herstellen.

Halbhartschaumstoffe sind z. T. offenzellig. Daraus resultieren ihre besonderen akustischen Eigenschaften. Schwingungsdämpfende Eigenschaften vermeiden nachhaltig Stör- und Kratzgeräusche.

Je nach Wunsch und Anwendung stellen wir Halbhartschaumstoffe durch Variation der Prozess- und Randparameter beim Schäumen her, die ohne nennenswerte oder auch mit Hautbildung entsteht.

Je nach Rezeptur und spezieller Einstellung realisieren wir auch Designoberflächen – ganz auf das Anforderungsprofil des Kunden zugeschnitten und entwickelt.
Anwendungen finden Halbhartschaumstoffe z. B. in Armlehnen, Verpackungen, Füllkörpern usw.